79 Sportabzeichen 2016 beim MTV-Bispingen

Abzeichen

 

Am 11.03.2017 konnte der MTV Bispingen 79 Sportabzeichen und 5 Familiensportabzeichen an die Absolventen der Sportabzeichenprüfung 2016 überreichen. Damit ist eine deutliche Steigerung gegenüber 2015 zu verzeichen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte der Sportabzeichenobmann Gerold Tute die Urkunden und Anstecknadeln an die zahlreich erschienenden Leichtathleten.

Zuvor begrüßte Tute die Anwesenden und dankte den zahlreichen Spendern für diverse Kuchen und den fleißigen Helfern, die die Feierstunde möglich gemacht hatten. Er rief die die Anwesenden auf, auch in diesem wieder das Sportabzeichen zu erwerben und äußerte die Hoffnung die 100 Teilnehmermarke zu erreichen.

Fritz Niebergall, 1. Vorsitzender und selber Sportabzeichenprüfer bedankte sich bei dem Team der Abnehmer, das auch 2016 wieder von Juni bis Oktober jeden Mittwoch auf dem Sportplatz für die ordnungsgemäße Durchführung der Abnahmeprüfungen gesorgt hat. Das Team besteht außer den Vorgenannten noch aus Rita Zahn, Harry Binner, Nico Renken und Lars Tute.

Die Abnahmen für das Jahr beginnen am 31. Mai und finden wie immer jeden Mittwoch um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Bispingen statt.

Die jüngste Absolventin war 6, der älteste Absolvent 86 Jahre alt. 27 Teilnehmer legten die Prüfungen zum ersten Mal ab.

 

Die Absolventen:

 

Name

Vorname

Stufe

Anzahl

Bock

Martin

G

11

Bockelmann

 Tilo

G

7

Bockelmann

 Svea

S

9

Bockelmann

 Birthe

G

8

Bombleski

Georg

S

3

Bombleski

Julia

B

1

Dittmer

Hans-Hermann

G

33

Do

Tuong Vi Hannah

S

1

Do

Tim

S

1

Eckert

Ayden

S

1

Grube

Oskar

G

1

Grumpelt

Marlies

S

5

Hefermehl

Anastasia

B

1

Herbst

Thomas

G

4

Herrmann

Aurelia

G

1

Kaptain

Dorothee

G

19

Koehler

Jonathan

S

1

Köhler

Emma-Sophie

S

2

Köhler

Thomas

G

5

Köhler

Daniel

S

3

Kühl

Mia

S

1

Loose

Erika

G

28

Maisch

Sophie

G

3

Mathwig

Uwe

G

6

Mathwig

Lüder

G

2

Mathwig

Lennard

S

1

Meyer

Silke

G

6

Meyer

Hermann

G

39

Meyer

Janna

S

1

Meyer

Jan Stefan

S

3

Meyer

Matthias

S

3

Meyer

Nele

G

2

Middeldorf

Hugo

B

1

Muhme

Johanna

G

4

Neumann

Alexa

S

2

Neumann

Nina

G

6

Neumann

Uwe

G

9

Neumann

Axel

G

6

Niebergall

Alanna

G

4

Niebergall

Wienke

S

6

Niebergall

Frank

G

12

Niebergall

Friedrich

G

41

Niebergall

Patrik

B

2

Rehbein

Ute

G

25

Rehr

Malien

G

3

Renk

Margitta

G

16

Renke

Christel

G

21

Renke

Christian

S

4

Renke

Matthias

S

4

Renken

Vera

G

2

Renken

Nico

G

3

Reye

Hanfried

G

45

Röhrs

Giesela

G

18

Ruhlich

Sieghard

G

36

Schaar

Sebastian

S

8

Schlachter

Heike

G

3

Schür

Alina

S

1

Stach

Anna-Lena

B

1

Stelter

Mathias

G

5

Stelter

Mattis

S

1

Terjung

Thies

B

1

Terjung

Knut

S

1

Tute

Lars

G

9

Tute

Sören

G

4

Tute

Gerold

G

32

Vogeler

Heidemarie

G

31

Vogeler

Beeke

S

1

Wappler

Jürgen

S

43

Wedemann

Margrit

G

17

Weight

Hanna

S

1

Weight

Renè

G

1

Weiler

Julia

G

1

Westphalen

Jome

S

1

Westphalen

Jörg

G

1

Willenbockel

Ulrike

G

6

Wolff

Susanne

G

12

Zahn

Rebecca

S

17

Zahn

Rita

G

29

Ziehmann

Johannes

G

27

 

 

 

Sportabzeichen 2015

abc

 

55 erfolgreiche Absolventen - Gerhard Tute zum 50 mal  -

             Sportabzeichenverleihung beim  MTV Bispingen

 

Gerold Tute, Sportabzeichenobmann des MTV Bispingen, war erfreut. 55 Mitglieder des Vereins haben im vergangenen Jahr die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Es waren zwar deutlich weniger Absolventen als in den Vorjahren, jedoch ist jede erfolgreiche Abnahme ein Gewinn für den Sport.

Mehr als 30 Sportler waren der Einladung zur Vergabe der Sportabzeichen in den neu gestalteten Gemeinschaftsraum der landeskirchlichen Gemeinschaft Hützel gefolgt. „Großeltern, Eltern, Kinder und Enkel hatten Spaß dabei", blickte Tute auf die Sportabzeichenabnahmen des vergangenen Jahres zurück. „Dieses Jahr wäre es schön wenn wir wieder soviel, besser noch, mehr Sportabzeichen als im Vorjahr abnehmen könnten" warb er.

Sein Dank galt sowohl den Helfern, die Woche für Woche bei jedem Wetter im Schwimmbad und auf dem Sportplatz die Abnahme ermöglichen, als auch den Spendern des Kuchens für die Verleihungsfeier.

Dem Team der Abnehmer gehören neben ihm selber Rita Zahn, Fritz Niebergall, Harry Binner, Nico Renken Lars Tute und Sören Tute an.

„Anfang Juni fangen wir wieder an", versprach der Organisator der Abnahmen.

Insgesamt wurden vom MTV Bispingen 55 Sportabzeichen und drei Familiensportabzeichen vergeben. Eine herrausragende Anzahl an erfolgreichen Prüfungen hat der kürzlich verstorbene ehemalige Sportazeichenobmann Gerhard Tute erreicht, er erwarb sein 50. Sportabzeichen.

 

Folgende MTV-Sportler legten 2015 die Leistungen für das Sportabzeichen ab:

Jugendliche Neueinsteiger: Emma-Sophie Köhler, Alexa Neumann 

3. Wiederholung: Alanna Niebergall, Johanna Muhme

5. Wiederholung: Nina Neumann, Wienke Niebergall  

 

Erwachsene Neueinsteiger: Marion Tute, Holger Simon, Andreas Tetzlaff,

                                               Michael Meyer, Thobias Eggers

 

2. Wiederholung: Vera Renken, Heike Schlachter, Nico Renken, Daniel Köhler,

                              Johannes Renken

 

3. Wiederholung: Christian Renke, Jens von der Heide, Sören Tute,

4. Wiederholung: Dirk Lüllau, Thomas Köhler, Mathias Stelter          

5. Wiederholung: Ulrike Willenbockel, Riccarda Neumann,    

7. Wiederholung: Birthe Bockelmann, Uwe Neumann, Sebastian Schaar

8. Wiederholung: Lars Tute

11. Wiederholung: Susanne Wolff, Frank Niebergall,    

15. Wiederholung: Franz Zahn, Marfitta Renk  

16. Wiederholung: Margrit Wedemann, Rebecca Zahn         

17. Wiederholung: Giesela Röhrs,

18. Wiederholung: Dorothee Kaptain

20. Wiederholung: Christel Renke

21. Wiederholung: Gerhard Neumann    

24. Wiederholung: Ute Rehbein   

26. Wiederholung: Johannes Ziehmann  

27. Wiederholung: Erika Loose

28. Wiederholung: Rita Zahn,      

30. Wiederholung: Heidemarie Vogeler  

31. Wiederholung: Gerhard Meyer, Gerold Tute

31. Wiederholung: Hans-Hermann Dittmer

35. Wiederholung: Sieghard Ruhlich

38. Wiederholung: Hermann Meyer        

40. Wiederholung: Friedrich Niebergall   

41. Wiederholung: Jürgen Wappler

44. Wiederholung: Hanfried Reye 

50. Wiederholung: Gerhard Tute

Weiterhin wurden noch 3 Familienabzeichen an die Familien, Franz Zahn mit  3 Teilnehmern sowie Uwe Neumann  und Gerold Tute mit jeweils 4 Teilnehmern überreicht.

 

 

Sportabzeichen 2014

Am 14.03.2015 konnte der MTV Bispingen 83 Sportabzeichen und 8 Familiensportabzeichen an die Absolventen der Sportabzeichenprüfung 2014 überreichen. Damit ist eine leichte Steigerung gegenüber 2013 zu verzeichen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Heidjer Haus überreichten der 1. Vorsitzende Fritz Niebergall sowie Sportabzeichenobmann Gerold Tute die Urkunden und Anstecknadeln an die zahlreich erschienenden Leichtathleten.

Zuvor begrüßte Tute die Anwesenden und dankte den zahlreichen Spendern für diverse Kuchen und den fleißigen Helfern, die die Feierstunde möglich gemacht hatten.

Niebergall, selber Sportabzeichenprüfer, bedankte sich bei dem Team der Abnehmer, das auch 2014 wieder von Mai bis Oktober jeden Mittwoch auf dem Sportplatz für die ordnungsgemäße Durchführung der Abnahmeprüfungen gesorgt hat. Das Team besteht außer den Vorgenannten noch aus Rita Zahn, Harry Binner, Sören Tute und Lars Tute.

Die Abnahmen für das Jahr beginnen am 03. Juni und finden wie immer jeden Mittwoch um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Bispingen statt.

Die jüngste Absolventin war 6, der älteste Absolvent 83 Jahre alt. Spitzenreiter war mit 49 Wiederholungen Gerhard Tute. Es wurden 29 Jugendsportabzeichen und 54 Erwachsenensportabzeichen überreicht. 22 Teilnehmer legten die Prüfungen zum ersten Mal ab.



Zurück

Sportabzeichen 2013

2013

 

Sportabzeichenverleihung beim MTV Bispingen

Am 15. Februar 2014 hatten sich zahlreiche Gäste im Heidjerhaus versammelt, um der Verleihung der Sportabzeichen 2013 des MTV Bispingen beizuwohnen. Erstmals ging es in diesem Jahr nach Leistung statt wie bisher nach Alter und Anzahl der absolvierten Prüfungen. Je nach erreichter Punktzahl in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination bekam man Bronze, Silber oder Gold verliehen. Schwimmen zählt nicht mehr zur jährlich sich wiederholenden Disziplin und auch das Werfen oder Kugelstoßen kann durch andere Übungen ersetzt werden.

tl_files/sparten/Veranstaltungen/Sportabzeiche n2013/Kaffe4_800x600.JPG  tl_files/sparten/Veranstaltungen/Sportabzeiche n2013/Kaffe5_800x600.JPG

Nach der Begrüßung durch den MTV-Vorsitzenden Fritz Niebergall und einem gemütlichen Kaffeetrinken erfolgte die Verleihung der Sportanzeichen erstmals durch den neuen Sportabzeichenobmann Gerold Tute der diese Aufgabe von seinem Vater Gerhard Tute übenommen hat.

81 Teilnehmer – 21 Jugendliche und 60 Erwachsene – hatten die vier Übungen 2013 erfolgreich absolviert. Die jüngste Teilnehmerin war 7 Jahre, der älteste Teilnehmer 82 Jahre alt.

tl_files/sparten/Veranstaltungen/Sportabzeiche n2013/Kaffe6_800x600.JPG  tl_files/sparten/Veranstaltungen/Sportabzeiche n2013/Kaffe7_800x600.JPG

Hier nun ein Blick in die Ergebnisliste:

 

Jugendliche Neueinsteiger: Alana Niebergall       

2. Wiederholung: Lasse Bauer, Ole Bauer, Patrick Kraft, Julia Fürst, Timo Bandau       .

3. Wiederholung: Nina Neumann, Wienke Niebergall, Marlies Grumpelt, Julia Bomblesi

4. Wiederholung: Gina- Marie Kraft, Gina Lüllau, Nico Kammann, Leon  Muhme        

6. Wiederholung: Tilo Bockelmann, Lisa-Ayein Sarikaya, Niels Kammann       

7. Wiederholung: Svea Bockelmann, Mika Wagner          

8. Wiederholung: Kevin Lau, Jascha Kletke           

 

Erwachsene Neueinsteiger: Christian Hiepler, Elisabeth Steinmüller, Stefanie Bombleski,

Jana Rolf, Konrad Filipovicz, Sören Tute, Danny Fürst, Daniel Köhler, Stefan Wormanns,

Katja Bauer, Jens von der Heide, Kazim Sarikaya, Christian Renke, Georg Bombleski  

2. Wiederholung: Sophie Roloff, Dirk Lüllau, Angela Kraft, Günter Bockelmann          ,

                               Dieter Homotov 

3. Wiederholung: Hans-Peter Bockelmann, Mathias Stelter, Thomas Köhler,  Riccarda

                               Neumann, Kirsti Sarikaya, Ulrike Willenbockel        

4. Wiederholung: Uwe Mathwig     

5. Wiederholung: Birthe Bockelmann         

6. Wiederholung: Lars Tute, Sebastian Schaar, Uwe Neumann   

8. Wiederholung: Eckhard Wedemann, Martin Bock        

9. Wiederholung: Frank Niebergall, Susanne Wolff          

12. Wiederholung: Kathrin Bockelmann    

13. Wiederholung: Margitta Renk, Franz Zahn      

14. Wiederholung: Rebecca Zahn, Margrit Wedemann     

15. Wiederholung: Giesela Röhrs, Gudrun von Alm, Harry Binner          

16. Wiederholung: Dorothee Kaptain

18. Wiederholung: Christel Renke  

19. Wiederholung: Gerhard Neumann        

21. Wiederholung: Eva Homotov    

22. Wiederholung: Ute Rehbein, Christa Dittmer  

24. Wiederholung: Johannes Ziehmann      

25. Wiederholung: Erika Loose

26. Wiederholung: Rita Zahn, Heidemarie Vogeler           

29. Wiederholung: Gerold Tute, Gerhard Meyer    

30. Wiederholung: Hans-Hermann Dittmer

33. Wiederholung: Sieghard Ruhlich

36. Wiederholung: Hermann Meyer

38. Wiederholung: Friedrich Niebergall     

42. Wiederholung: Hanfried Reye   

48. Wiederholung: Gerhard Tute

 

Weiterhin wurden noch 8 Familienabzeichen an die Familien Georg Bombleski, Angela Kraft, Uwe Neumann, Kazim Sarikaya, Franz Zahn und Gerold Tute mit jeweils 3 Teilnehmern sowie Günter Bockelmann und Katja Bauer mit jeweils 4 Teilnehmern überreicht.

 

Sportabzeichen 2011

 

83 erfolgreiche Absolventen – Sportabzeichenverleihung beim  MTV Bispingen

 

Rita Zahn, Vorsitzende des MTV Bispingen, war erfreut. 83 Mitglieder des Vereins haben im vergangenen Jahr die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Es wurden zwar die angestrebten 100 Absolventen nicht erreicht, jedoch ist es eines der besten Ergebnisse seit Jahren.

tl_files/sparten/Allgemein/CIMG6854_800x600.JPG 

Mehr als 30 Sportler waren der Einladung zur Vergabe der Sportabzeichen in die Jugendherberge Bispingen gefolgt. „Großeltern, Eltern, Kinder und Enkel hatten Spaß dabei“, blickte Rita Zahn auf die Sportabzeichenabnahmen des vergangenen Jahres zurück. „Dieses Jahr wäre es schön wenn wir tatsächlich  100 Sportabzeichen abnehmen könnten“ warb sie.

Ihr Dank galt in erster Linie den Helfern, die Woche für Woche bei jedem Wetter im Schwimmbad und auf dem Sportplatz die Abnahme ermöglichen. Dem Team gehören neben ihr selber Gerhard Tute, Fritz Niebergall, Harry Binner, Nico Renken und Gerold Tute an

„Anfang Mai fangen wir wieder an“, versprach Gerhard Tute, Organisator der Abnahmen.

Insgesamt wurden vom MTV Bispingen 83 Sportabzeichen und drei Familiensportabzeichen vergeben.

Folgende MTV-Sportler legten 2011 die Leistungen für das Sportabzeichen ab (Wiederholungen in Klammern):

Jugend

Bronze:

Wienke Niebergall, Nina Neumann, Leandra Albers, Dennis Witthöft, Linus Marquardt, Lasse Schadow

Silber:

Gina Lüllau, Jonas Matthis, Nico Kammann, Janik Meyer, Malte Hartig, Tannus-Emil Michalski

Gold:

Niklas Marquardt, Marvin Lau, Paul-Johann Grumpelt, Paula Meyer (4x), Cora Meyer (4x) , Marvin Kuhle (4x), Niels Kammann (4x), Tilo Bockelmann (4x), Oliver Schubmann (4x), Carl Stamer (4X), Svea Bockelmann (5x), Christianb Meyer (5x), Lukas Tödter (5x), Mika Wagner (5x), Jannes Marquradt (6x), Leon-Pascal Sarikya (6X)

Frauen

Bronze:

Ricarda Neumann, Ulricke Willenbockel, Karen Westermann, Katharina Prinz, Monika Hintze

Silber:

 Birthe Bockelmann (3x), Silke Meyer (3x), Linde Meyer (3x)   Renate Wedemann, Jutta Micheel,

Gold:

Susanne Wolf (7x), Dorit Jungemann (10x), Kathrin Bockelmann (11x)  Margrit Wedemann  (12x), Rebecca Zahn (12x),  Gudrun von Alm (13x), Dorothee Kaptein (13x,)    Christel Renke (16x,),  Eva Homotov (19), Ute Eggers (20) Christa Dittmer (20x),  Rita Zahn (24x),  Heidemarie Vogeler  (26 x),  Aenne Niebergall (35x)

Männer

Bronze:

Drik Lüllau, Dieter Homotov,  Florian Peters, Andre Meyer,  Christian Meyer (2x), Mathias Stelter (2x), Jan-Stefan Meyer (2x), Thomas Herbst (2x), Matthias Meyer (2x), Thomas Köhler (2x), Samuel Zühlsdorf (2x), Philip Volquardsen (2x), Hans-Peter Bockelmann (2x), Ulrich Renk (2x)

Silber:

Lars Tute (4x), Sebastian Schaar (4x), Uwe Neumann (4x)

Gold:

Otto Jungemann, Eckhard Wedemann (6x), Frank Niebgergall (7x), Franz Zahn (11x), Gerhard Neumann (17x),  Johannes Ziehmann (22x), Gerold Tute (27x),  Gerhard Meyer (27x),  Hans-Hermann Dittmer (28x),  Sieghard Ruhlich (31x) , Hermann Meyer (34x), Friedrich Niebergall (36x), Gerhard Tute (46x)

 

Bayrisches Sportabzeichen:

Sieghard Ruhlich (20x)

Familiensportabzeichen

Familie Birthe Bockelmann                           3 Personen

Familie Uwe Neumann                                    3 Personen

Famlie Franz  Zahn                                         3 Personen

 

 

 

 

 

Sportabzeichen 2010

 

2009-08-31 19:45 F. Niebergall

 

Von Mai bis Oktober können Sportbegeisterte die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllen. Jeden Mittwoch ab 18 Uhr stehen Gerhard Tute, Harry Binner und Fritz Niebergall auf dem MTV - Sportplatz in Bispingen bereit.

 

Unserer Sportabzeichenabnehmer von links:

Gerd Tute, Harry Binner, Rita Zahn, Fritz Niebergall

 

 

Unter fachkundiger Anleitung können auch Nichtgeübte sich dieser Herausforderung stellen. Voraussetzung ist nur, dass man schwimmen kann, denn eine der Disziplinen ist das 200 m Schwimmen. Laufen, Werfen, Kugelstoßen und Springen sind die allgemeinen Sportarten. Ausweichmöglichkeiten wie Radfahren oder Skaten gibt es ebenfalls. Unsere Abnehmer können sogar das Sportabzeichen für Behinderte des Deutschen Behindertensportverbandes abnehmen. Die Turngruppe mit Rita Zahn ist im Sommer ebenfalls montags ab 19.30 auf dem Sportplatz und erfüllt die Berdingungen.

      

Bilder der Sportabzeicheverleihungen
2009 + 2010 in der
Jugendherberge Bispingen

Die Übungen für die einzelnen Jahrgänge stehen im Downloadbereich zum herunterladen bereit.

zum_Downloadbereich

Sportabzeichenverleihung 2010

Die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen haben im vergangenen Jahr 64 Teilnehmer erfüllt.

Weiterlesen …