Neues aus den Sparten

Taekwondoka des MTV Bispingen überragend

2019-03-18 14:53 von Andreas Kowalke

TTkd

 

Bispingen: Überragende Ausbeute der Sportler des MTV Bispingen. Diese erkämpften beim 1. offenen NTU Technik Turnier  in Gehrden  7 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen. Insgesamt waren knapp 200 Sportler aus 25 Vereinen und 7 Landesverbänden dabei. Darunter auch 9 Sportler vom MTV Bispingen.

 Julia Weiler startete  im Einzel, Leistungsklasse 4,  8 - 11 Jahren und sie sicherte sich die Goldmedaille.

Auch Keanu Pascal Sander konnte sich im Einzel, Leistungsklasse 4, 12- 14  Jahren durchsetzen und sicherte sich die Bronzemedaille.

Leon Maaß startete im Einzel, Leistungsklasse 3, 8 - 11 Jahren und erkämpfte  ebenfalls  Bronze.

Aurelia Herrmann startete im Einzel, Leistungsklasse  2,  8 - 11 Jahren und erkämpfte sich souverän die Goldmedaille.

Thi Bich Hang Nguyen startete im Einzel, Leistungsklasse 3, ab 31 Jahren und erkämpfte sich die Silbermedaille.

Anh-Tuan Do startet ebenfalls im Einzel, Leistungsklasse 3, ab 31 Jahren und sicherte sich gekonnt die Goldmedaille.

Thi Bich Hang Nguyen und Anh-Tuan Do starteten zudem zusammen im Paarlauf, Leistungsklasse 3, ab 18 Jahren und erkämpfte sich souverän  die Goldmedaille.

Hannah Do  startete im Einzel, Leistungsklasse 1, 8 -11 Jahren und erkämpfte die Goldmedaille.

Maileen Rehr  startete im Einzel  in der  Leistungsklasse 1 ,12 - 14 Jahren  und erkämpfte sich die Silbermedaille.

Im Teamlauf der Altersklasse 12 -14 Jahren mischte  Maileen Rehr mit , trat gemeinsam mit Zoe Pietruszak und Viktoria Scholtyssek vom Team Redfire an und das Trio erkämpfte sich  souverän die Goldmedaille.

 Tim Do startete  im Einzel in der Leistungsklasse   1, 15 - 17 Jahren, und konnte sich durchsetzen und erkämpfte  die Bronzemedaille .   

 

Zurück