Neues aus den Sparten

Stephanie Bombleski ist Deutsche Meisterin

2016-12-20 15:47 von Andreas Kowalke

DM

 

Im vergangenen Monat fand das Letzte große Event , die Deutsche Poomsae-Meisterschaft , in Berlin statt. Auch Stephanie Bombleski vom MTV Bispingen

nahm am Turnier teil. Mehr als 170 Sportler aus 41 Vereinen und 12 Bundesländern kamen zum  Turnier nach Berlin.

Die Niedersächsische Taekwondo -Union nominierte   Stephanie Bombleski mit Bianca Schönemeier und Carina Hergesell

(beide vom Team Redfire Bad Münder) für den Teamlauf weiblich der Leistungsklasse  18 - 30 Jahren. Das Team musste die gelosten Poomsaes Sipjin und Palchang im Abstand von einer Minute Laufen und sie verwiesen die Teams aus Nordrhein-Westfahlen ,Bayern und Schleswig-Holstein auf die Plätze und sicherten sich die Goldmedaille. Dies ist bereits der 4. Deutsche Meister Titel ihrer Karriere. Durch die  hervorragenden  Platzierungen der

gemeldeten Sportler  der NTU konnte die NTU den ersten Platz in der Länder-wertung erreichen.

 

 

Zurück