Neues aus den Sparten

Stephanie Bombleski ist Bayerische Meisterin

2016-12-06 11:30 von Andreas Kowalke

Bayern

 

Im November fand das Letzte der drei großen  Ranglisten - Turniere der Deutschen Taekwondo-Union in Neubiberg / München statt. Auch zwei Sportler vom MTV - Bispingen , Lisa Quoos und Stephanie Bombleski, nahmen am Turnier teil. Ca. 150 Sportler aus mehreren Bundesländern traten bei dem Technik - Turnier an.

Im stark besetzten Einzellauf der LK 18 - 30 Jahren konnte sich Lisa Quoos nicht für das Finale der besten Acht qualifiziern und belegte am Ende einen guten neunten Platz.

Im Teamlauf der Leistungsklasse 18 - 30 Jahren startete Stephanie Bombleski mit Bianca Schönemeier und Carina Hergesell ( beide vom Team Redfire ) und sie besiegten das bayerische Team vom PSV Eichstätt mit drei Punkten Vorsprung und erkämpften sich die Goldmedaille. Durch den Sieg sicherte sich das Trio wichtige Bundesranglisten Punkte.

 

 

Zurück