Neues aus den Sparten

Stephanie Bombleski – intern. Bayerische Meisterin

2010-11-17 22:10

Trainer und Sportler Bombleski
Trainer und Sportler Bombleski

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille kehrte Stephanie Bombleski vom MTV-Bispingen von der internationalen Poomsae-Meisterschaft aus Eichstätt zurück. Insgesamt nahmen ca. 190 Sportler aus sechs Bundesländern und Sportler aus der Schweiz und Österreich am Turnier teil. Mit Sportlern vom Verein Redfire aus Bad Münder startete sie im Teamlauf und sie erkämpften sensationell Platz eins und sicherten sich somit die Goldmedaille. Ebenso startete sie im Synchronlauf mit Selina Bartling und Bianca Schönemeier und sie wurden nur vom bayerischen Synchronteam aus Krumbach geschlagen. Somit erkämpften sie die Silbermedaille. In einem starken besetzten Starterfeld (29 Teilnehmer)  konnte Stephanie sich nicht im Einzellauf der Leistungsklasse 1 Jugend A  für die Zwischenrunde qualifizieren und belegte mit 15 hundertstel Punkten Rückstand zum zehnten Platz und belegte einen ausgezeichneten zwölften Platz.

Zurück