Neues aus den Sparten

Internationale Niedersachsenmeisterschaft Poomsae in Lehrte Taekwondo

2009-09-30 13:12

Bronze für Niels Kammann

Am 12. September nahmen vier Taekwondo-Sportler des MTV Bispingen an der Internationalen Niedersachsenmeisterschaft Poomsae in Lehrte teil. Es waren Kadersportler aus elf Bundesländern vertreten, um Punkte für die Bundesrangliste zu sammeln. Auch das dänische Nationalteam, sowie einige niederländische Sportler waren angereist.

Zunächst mussten Julia Bombleski(12) und Niels Kammann(13) im Paarlauf in der Altersklasse 11-18 Jahre in den Start. Trotz einer exakten und synchronen Präsentation konnten sie sich nicht gegen die überwiegend älteren Konkurrenten durchsetzen und schieden nach der ersten Runde aus. Im Fünfer-Team belegte Stephanie Bombleski(15) mit Sportlern des Redfire Bad Münder den ersten Platz. Im Synchronlauf erreichte sie ebenfalls mit Sportlern des Redfire Bad Münder den zweiten Platz. Der Rückstand zum bayerischen Team betrug lediglich einen zehntel Punkt.

Es folgten die Einzelklassen. In der Altersklasse 11-13 Jahre schied Julia Bombleski nach der ersten Runde aus. Jana Rolf(19) ging in der Altersklasse 19-30 Jahre an den Start. Auch sie verfehlte im 25köpfigen Starterfeld den Sprung unter die ersten zehn. Stephanie Bombleski gelang in der Altersklasse 14-15 in einer spannenden Vorrunde der Einzug in die zweite Runde. Hier steigerte sie sich noch einmal und erreichte sogar das Finale. Schließlich belegte sie den vierten Platz.

Am Ende des Turniertages sorgte Niels Kammann in der Altersklasse 11-13 Jahre für eine kleine Überraschung. Mit einer kraftvollen Präsentation überzeugte er die Kampfrichter und zog ins Finale ein. Hier musste er sich nur einem Konkurrenten aus dem Niedersachsenkader und einem niederländischen Sportler beugen. Somit belegte er den dritten Platz. Dieses Ergebnis zeigt, dass Niels Kammann in seiner Altersklasse zu den besten Poomsae-Läufern Deutschlands gehört. Sehr zur Freude seiner Trainer Georg Bombleski und Jana Rolf wurde Niels Kammann als vierter Sportler des MTV Bispingen in den Niedersachsenkader aufgenommen.

Zurück