Neues aus den Sparten

4 MTV-Schwimmer unter den Top Ten bei den Bezirksmeisterschaften

2011-06-29 08:19 von Heike Tempelhagen

Elisabeth Steinmüller und Annelie Hub erkämpften sich Platz 5

WKWestercelle

Am 25. und 26. Juni 2011 fanden im Schwimmbad Westercelle die diesjährigen Schwimm - Bezirksmeisterschaften über die mittleren Strecken (100m und 200m Freistil, Brust, Rücken und Schmetterling, 200m Lagen sowie 400m Freistil) statt. 391 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 37 Vereinen und Startgemeinschaften nahmen mit 1533 Starts an diesem Großereignis teil. Alleine 45 Kampfrichter standen am Beckenrand und sorgten für einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfen, der über 8 Startbahnen erfolgte.

Auch 4 Schwimmerinnen und Schwimmer des MTV Bispingen hatten sich mit ihren in vorangegangenen Wettkämpfen erschwommenen Zeiten für dieses nicht alltägliche Event qualifiziert und waren beeindruckt von der Größe dieser Veranstaltung.

SEBASTIAN RÜCKER

startete erstmals über 100m und 200m Brust auf Bezirksebene und erkämpfte sich in 100m Brust Platz 9 und in 200m Brust den 7. Platz in der Jahrgangswertung, wobei er seine persönliche Bestzeit in 200m Brust um sage und schreibe 10 Sekunden verbesserte.

ERIC - RENÉ BÖGER

("unser Wiederholungstäter") hatte sich gleich 4 Mal für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert und schwamm sich in 100m Brust auf den 7. Platz sowie in 200m Brust, 100m Rücken und 200m Rücken auf Platz 8 der Jahrgangswertungen. Gleichzeitig verbesserte er die von ihm selbst aufgestellten Vereinsbestzeiten in 100m und 200m Rücken. 

ELISABETH STEINMÜLLER

startete ebenfalls erstmalig über 100m Brust auf Bezirksebene und sicherte ich einen hervorragenden 5. Platz in der Jahrgangswertung.

ANNELIE HUB

nahm zum wiederholten Male über die 100m Brustdistanz an Bezirksmeisterschaften teil und erkämpfte sich den 6. Platz. Erstmalig hatte sie sich auch für die 200m Brust qualifiziert und sicherte sich hier sogar Platz 5 in der Jahrgangswertung. 

 

 

 

Zurück