Neues aus den Sparten

1. Gürtelprüfung März 2019

2019-04-05 13:10 von Andreas Kowalke

 

Drei Taekwondoka haben kürzlich die Prüfung für den nächst-höheren Gürtel bestanden. Für Stephanie Bombleski (4. Dan) - mehrfache deutsche Meisterin im Teamlauf und Kadermitglied von Niedersachsen - war es die erste Prüfung als Prüferin nach bestandenem Lehrgang im Dezember 2018. Sie übernimmt die Prüfungsaufgabe von Uwe Bruhn (7.Dan), der diese über 19 Jahre beim MTV Bispingen ausführte. So mussten die Prüflinge ihr Können und Wissen unter den kritischen Augen der neuen Prüferin unter Beweis stellen. Neben der Praxis, mit unter anderem Poomsae, Partnerübungen, Selbstverteidigung Freikampfübungen, musste auch ein theoretischer Teil bewältigt werden. Anh-Tuan Do und Georg Bombleski bereiteten die Prüflinge auf diesen besonderen Leistungstest in den Gruppen vor.

 

 

Gelb-Grün-Gurt (7. Kup): Jacqueline Nitzsche

 

Blau-Rotgurt (3.Kup): Thi Bich Hang Nguyen, Anh-Tuan Do

 

Zurück