Neues aus den Sparten

Hochbrückenlauf in Kiel und Straßenlauf im Alten Land

2013-04-03 21:58

Lauftreff

10 Läufer und Läuferinnen des MTV Bispingen starteten bei Läufen in Kiel und im Alten Land. Sie errichten sechs Plätze auf dem Siegerpodest.

 

Beim Hochbrückenlauf in Kiel wurde die Strecke aufgrund von Schneeverwehungen und Eispassagen geändert, so dass die Aktiven auf einer Wendepunktstrecke liefen. Die Bispinger Läufer und Läuferinnen hatten für die ca 15 km lange Strecke gemeldet.

Den Sieg in der W55 erlief sich Barbara Rohlmann. Zweite der W65 wurde Monika Hintze. Jeweils den dritten Rang erreichten Jutta Döring in der W60 und Hanfried Reye in der M70.  In der gleichen Altersklasse wurde Lutz Kunze 8. Schnellster Bispinger an diesem Tag war Martin Loeken, der 29. In der M50 wurde.

 

Optimale Witterungsbedingungen hatten die Läufer und Läuferinnen beim Straßenlauf im Alten Land. Eva Homotov durchlief im Halbmarathon als 2. der W55, Kirsti Sarikaya als 4. der W40 das Ziel. Heidi und Helmut Eggers absolvierten die 10km lange Strecke und wurden 3. der W50 bzw. 4. der M55.

 

tl_files/sparten/Leichtathletik/2013/1.4.2013 altes Land_800x600.JPG 

 

Trainingszeiten im Sommerhalbjahr

-      Dienstag, 19.00 Uhr: Bahntraining (MTV Platz Bispingen)

-      Donnerstag, 18.30 Uhr: Run & Bike (am Seebohmring)

-      Donnerstag, 20.00 Uhr: Waldlauf (MTV Platz – Waldrand)

-      Freitag, 15.30 Uhr: Schüler-Lauftreff (MTV Platz)

-      Samstag nach Absprache: Zwei-Stunden-Lauf

-       

Auskünfte über Ingrid Alvermann-Buhr (Tel. 05194/7978)

 

Zurück