Neues aus den Sparten

Gold und Silber für den MTV-Bispingen

2014-05-28 11:54

tkd

 

Fünf Taekwondoka des MTV-Bispingen haben erfolgreich am 1. offenen Voll-kontakt –Turnier in Hemmingen / Hannover teilgenommen .

Die Ausbeute waren eine Gold und eine Silbermedaille . 

In der Leistungsklasse 1 Jugend A m bis 68 kg traf Oliver Schubmann im Finale  auf Lukas Zydal vom Polizeisportverein Georgsmarien-Hütte . In den beiden Runden konnte Oliver sich mit palton und dyt-chagi durchsetzen und gewann

sensationel den Finalkampf  gegen Lukas und sicherte sich die Goldmedaille .

In der LK 1 Jugend A  m bis 63 kg traf Nico Kammann im Finale auf Enes Kürkaya vom Tangun-Sportverein Hamburg. In den beiden Runden  spielte  Enes durch verschiedene Fußtechniken seine Erfahrung aus und gewann das Finale nach punkten und Nico Kammann erkämpfte sich die Silbermedaille .

In der LK 1 Jugend A m bis 73 kg gingen  Mika Wagner und Leon Muhme an den Start.Mika musste in seinem ersten Kampf gegen Elijan Ceric , einen erfahrenen Kämpfer vom Mosan –Verein Hamburg , antreten. Dieser lies Mika keine Chance , spielte seine Kampferfahrung aus und gewann beide Runden nach Punkten .

Leider konnte Leon Muhme krankheitsbedingt am Kampftag an dem Kampf- turnier nicht teilnehmen.

In der LK 1 Jugend B w bis 55 kg war keine weitere Kämpferin in der LK gemeldet und so belegte Johanna Muhme den ersten Platz.  

 

 

Zurück