Neues aus den Sparten

Gold , Silber und Bronze für den MTV Bispingen

2018-05-02 20:44 von Andreas Kowalke

Bremen

 

Bispingen : Die Taekwondo-Sportler vom  MTV Bispingen ,Tim Do , Dana Quoos und Stephanie Bombleski , nahmen am 1. Offnen  NTU Nachwuchs- Turnier in Bremen teil. Es waren insgesamt 185 Sportler aus  23 Vereinen und  6 Landesverbänden zum Turnier angereist.

Im Teamlauf der Leistungsklasse LK 1 , 18-30 Jahren ,  startete Dana Quoos  mit Lisa Quoos und Maren Carstens ( beide Bomlitz-Lönsheide ) und das Trio sicherte sich gekonnt  die Bronzemedaille .Im Einzellauf der LK 1 , 18-30 J. , belegte Dana Quoos einen guten  neunten Platz.

Im Teamlauf  der LK 1 , 12-14 J. , startete Tim Do mit Tim Schendler und Calvin Bizer ( beide Team Redfire Bad Münder ) und das Trio sicherte sich souverän die Goldmedaille . Im Paarlauf der LK 1 , 12-14 J. , startete Tim Do mit Viktoria Kroes ( Ennepe-Ruhrkreis ) und das Duo sicherte sich gekonnt die Silbermedaille . Im Einzellauf der LK 1 , 12-14 J , sicherte sich Tim Do mit zwei zehntel Punkten Rückstand  zum ersten Platz die Silbermedaille .

Im Teamlauf der LK 1 , 18-30 J , startete Stephanie Bombleski mit Bianca Schönemeier und Carina Senft ( beide Team Redfire Bad Münder ) und das Trio sicherte sich souverän die Goldmedaille . Im Einzellauf der LK 1 , 18-30 J. , startete Stephanie Bombleski , und verfehlte mit knapp  zwei zehntel Punkten Rückstand zum  Bronzemedaillen Platz ,  und belegte  Platz vier .

 

 

Zurück