Neues aus den Sparten

Erfolgreiches 24h-Schwimmen im Luhetalbad am 12./13.07.2014

2014-07-18 22:45 von Heike Tempelhagen

171 Teilnehmer schwammen 840.550 Meter

Vom 12.07.2014 zum 13.07.2014 veranstaltete der MTV Bispingen unter der Organisationsleitung der Sparte Schwimmen erstmalig ein 24-Stunden-Schwimmen im Luhetalbad Bispingen. Nach einer Begrüßungsansprache durch unseren Vorsitzenden Fritz Niebergall erfolgte das Startsignal am 12.07.2014 pünktlich um 14 Uhr. Jetzt hatte jedermann die Gelegenheit innerhalb von 24 Stunden so viele Meter wie möglich schwimmend zurück zu legen, um sich Urkunden, Medaillen, Pokale oder Sachpreise zu erkämpfen oder einfach nur stolz auf seine Leistung zu sein. 171 Teilnehmer aus nah und fern, darunter die 4 jährige Mariella Köleman als Jüngste und der 83 jährige Gerhard Tute als Ältester, nahmen diese Herrausforderung an und legten insgesamt 840.550 Meter schwimmend zurück, was einen beachtlichen Durchschnitt von über 4915 Meter pro Teilnehmer ergibt. Leider erreichten uns 18 Startkarten nicht rechtzeitig zur Auswertung und sind mit "Null" Metern im Protokoll ausgewiesen. (Das Gesamtprotokoll wird demnächst im Schwimmbad ausgehängt). Während der Veranstaltung stellten sich die Schwimmsparte mit einer Fotopräsentation, die Tauchsparte mit Schnuppertauchen und die DAK mit einem Spielestand vor, es wurde ein Verkauf von Schwimmbekleidung und Zubehör sowie Massagen angeboten und es konnte sich am Kuchenbuffet oder am Grillstand oder am Frühstücksbuffet gestärkt werden. Da uns am Sonntagmorgen ein kurzes Gewitter überraschte, musste die Veranstaltung für 10 Minuten unterbrochen werden, so daß der Abpfiff erst um 14.10 Uhr erfolgen.konnte Somit war es auch nicht möglich, daß das Auswertungsteam bereits um 14.30Uhr die Siegerehrungen vornehmen konnte. Wir danken allen für ihre Geduld. Nach anerkennungvollen Worten von unserer Bürgermeisterin Frau Schlüter und unserem Vereinsvorsitzenden Fritz Niebergall erhielten folgende Schwimmer/-innen, Vereine und Gruppen Pokale bzw. Sachpreise:

ab 55 und älter M/W
1. Erika Meyer 4.000m          
2. Martin Berndt 3.500m          
  Margrit Wedemann 3.500m          
ab Jahrgang 1998 und älter männlich
 ...... ab Jahrgang 1998 und älter weiblich
1. Jascha Kletke 25.050m ..... 1. Elisabeth Steinmüller 17.500m
2. Lutz Steinbeck 22.000m   2. Annelie Hub 11.100m
3. Hendrik Buhr
18.550m   3. Angela Kraft 7.550m
Jahrgänge 1999 bis 2001 männlich   Jahrgänge 1999 bis 2001weiblich
1. Marvin Lau 20.200m   1. Jana Stenglein 25.050m
2. Felix Barckhan 10.000m   2. Gina Marie Kraft
15.000m
3. Rene Wagner 3.400m   3. Birte Petersen 12.450m
Jahrgänge 2002 bis 2004 männlich
  Jahrgänge 2002 bis 2004 weiblich
1. Simon Brokopp 15.600m   1. Marie Kasch
16.050m
2.
Malte Hartig 12.000m
  2. Maleika Garbers
15.000m

Max Nehrig 12.000m   3.
Julia Fürst
14.900m
Jahrgänge 2005 und jünger männlich   Jahrgänge 2005 und jünger weiblich
1. Markus Stenglein
7.000m
  1. Karla Steinhoff
8.500m
2. Lasse Bauer 3.100m
  2.
Jele Gebel
7.600m
3. Oliver Köller 3.050m   3.
Jette Nehrig
7.500m
            Jeanne Marie Jakobs 7.500m
Vereine und Gruppen          
1. Wasserfreunde MTV B 503.650m          
2.
Wohngruppe Albersdorf 17.250m          
Beste Familie          
1. Familie Petersen 27.450m          
Beste Schulklasse          
1. Jahrgang 7 Bispingen 57.350m          
Gruppe mit durchschnittlich längster Strecke pro Teilnehmer
   
1. Wasserfreunde MTVB 6.806m pro TN        

 

Zurück